Herzlich willkommen
Über unseren Verein
Vorstand
Unsere Sponsoren
Trainer
Unsere Chronik
Ehrungen
Sportliche Erfolge
Wie Sie uns finden
Schnuppertermine
Bogen-Events
Mitglied werden
Unsere Jugend
Liga
SBS in der Presse
Interner Bereich
Downloads und Links
Gästebuch
Was gibt's Neues?
Impressum
Goldfleckerlturnier

 

 


Unsere Chronik


Hier fühle ich mich nicht mehr wohl! So oder so ähnlich hat unser langjähriger Vorstand und Ehrenmitglied Peter Maurer seine damalige sportliche Wirkungsstätte verlassen und zusammen mit seiner Frau Heidi, seinem Bruder Bertram und sechs weiteren Bogenhungrigen am 27. Juli 1989 einen eigenen Verein gegründet: Die "Sauerlacher Bogenschützen" Kurz SBS. Seitdem ist enorm viel passiert:

 

10. April 1989

  • Anfrage bei der Gemeinde Sauerlach, uns wegen Vereinsgründung den alten Fußballplatz zur Verfügung zu stellen

 01. Juni 1989

  • Der gesamte Gemeinderat stimmte unserem Antrag zu

 27. Juli 1989

  • Vereinsgründung

 September 1989

  • Erstellung eines provisorischen Zaunes mit einem Markierungsband.
  • Fahrt nach Innsbruck, um Scheiben zu begutachten.
  • Stangenholz für den endgültigen Zaun aus dem Hofoldinger Forst geholt und als Pfosten zugeschnitten und gespitzt

 Oktober 1989

  • Erster offizieller Schießbetrieb
    Platz am südlichen Teil eingeebnet.Scheiben aufgestellt - Spende von Bogengesch. Burkhardt (DM 580,-).Den Zaun fertiggestellt - ca. 450 lfdm.
  • Erste Scheibe vom Platz gestohlen

 November 1989

  • Jungvieheinbruch auf dem Schießplatz
    250 Pflanzen (Bäume und Sträucher) wurden von Hans Kalich kostenlos zur Verfügung gestellt und eingepflanzt mit zusätzlicher kostenloser Hilfe von 3 Arbeitern seiner Firma.
  • Erstes Nikolausschießen
  • Weitere zwei Scheiben vom Platz gestohlen
  • Erstes Weihnachtsschießen
  • Aufstellung der Vereinstafel (Spende von W. Maurer)

 Februar 1990

  • Erstes Faschingsschießen
  • Erste Jahreshauptversammlung

 Frühjahr 1990

  • Bau der Schießlinie
  • Einebnen des Platzes, Begrünung und Bepflanzung durch Hans Kalich, der auch seine Arbeiter und Maschinen kostenlos zur Verfügung stellte

 Juli 1990

  • Feier zum einjährigen Bestehen

 September 1990

  • Erste Vereinsmeisterschaft
  • Auf Grund von Sturm Vivian und Wiebke hatten wir die Möglichkeit, kostenlos Sturmholz aus dem Wald zu schaffen, das später für unseren Hüttenbau verwendet wurde. Die hauptsächlichen "Waldarbeiter" waren Bertram und PeterMaurer

 April 1991

  • Einführung eines Stammtisches
  • Lagerfeuerplatz mit Sitzgruppe gebaut
  • Mosaiktisch (Spende von Winfried Goschler - ebenso Vereins-Briefpapier und Vereins-Aufkleber)
  • Geldspende von Martin Zellermayr, desweiteren erhielten wir immer Sonderpreise beim Einkauf in der Metzgerei fürdie Verpflegung unserer freiwilligen Helfer, oft bezahlten wir gar nichts
  • Bauantrag bei der Gemeinde Sauerlach eingereicht. Der Bauplan wurde von Rudi Schilcher kostenlos angefertigt 

 Oktober 1991

  • Erster Bogenflohmarkt am Schießplatz

 September 1993

  • Erstes Deutsches Compoundbogen-Turnier am Fußballplatz in Sauerlach mit internationaler Beteiligung. Diese Veranstaltungbrachte dem Verein Scheiben, Scheibenständer, Ampelanlage, Steuergerät und Turnierzubehör!!!

 Sommer 1994

  • Beginn des Hüttenbaus
  • 24-Stunden-Probe-Turnier
  • Zweites Deutsches Compoundbogen-Turnier Sportanlage am Otterloher Feld

 September 1995

  • Richtfest des Vereinsheims. Alles Eigenleistung - einzige Fremdleistung Einbau v. Tür und Fenstern

September 1996

  • Einbauküche (Spende von Winfried Goschler)
  • Eingabe Tekturplan für Toiletten und biolog. Kleinkläranlage

Oktober 1996

  • Erstmals Trainingsmöglichkeit in der Mehrzweckhalle in Sauerlach

 Januar 1997

  • Bei der Jahreshauptversammlung Ehrung des 1. Vorstands durch den Ersten Gauschützenmeister Lorenz Knoll wegen aufopfernder Arbeit zu Gunsten des Vereins

 Juni 1997

  • Austragung der Bayerischen Meisterschaft FITA BVBA

 Mai 1998

  • Maschendrahtzaun an der Ostseite des Schießplatzes errichtet
  • Einführung eines Schnupperkurses für Interessenten, jeden Mittwoch von 18.00 bis 20.00 Uhr

 September 1998

  • Ärzte-Event - ein voller Erfolg

 Juli 1999

  • Nach vier Jahren!!! Genehmigung zum Bau einer Kleinkläranlage
  • 10-jähriges Bestehen der SBS - interne Feier - Vorführung Kyudo-Bogenschiessen

 2000

  • Erneuerung des Außenanstrichs unserer "Feldscheune"
  • Wasseranschluß gelegt
  • Bau der Kleinkläranlage
  • Bau Gartentor
  • Zaunbau an der nord-östlichen Seite
  • Einbau Alarmanlage (Spende von Horst Zetzl)
  • Prov. Einbau von elektr. Heizkörpern (Spende von Peter Oswald)
  • Teilnahme an der 1200-Jahr-Feier in Sauerlach - beim historischen Umzug sind die Bogenschützen die Bajuwaren
  • Bank für Veranda von Peter Maurer gebaut
  • Boden in der Hütte verlegt
  • Küche komplettiert
  • "Garagenbau" für Rasenmäher
  • Fertigstellung der Decke im Vereinsheim
  • Wandverkleidung und Arbeitsplatte für Küche (Spende Horst Neumair)
  • 22 neue Scheibenständer gebaut
  • Markise montiert

 März 2002

  • Zaunbau auf der Süd- und Westseite des Platzes (Maschendraht)

 April 2002

  • Blumenkasten für Eingang angefertigt (Peter Maurer)
  • Holz auf Sitzgruppe bei Feuerstelle erneuert. (Holz - Spende von Christian Maurer)
  • Innenausbau durchgeführt (kostenlose Hilfe von Edmund Uhl)

 Juni 2002

  • Aufbau einer Theke (Spende von Michael Bilger)
  • Strom und Wasser bis zum Geräteschuppen verlegt
  • Siemens-Event - ein toller Erfolg

 Juli 2002

  • Bayerische Meisterschaft FITA BVBA ausgericht

 

SBS - Sauerlacher Bogenschützen e.V. | info@bogen-sbs.de
Top